Mittwoch, 8. September 2010

Unverhofft kommt oft

Hallo ihr Hübschen!
Mit meiner Douglas-Bestellung hab ich eine Probe von dem Dual Balancing Makeup von ShiSeido bekommen. Glücklicherweise passt der Farbton der Probe genau zu meinem Hautton.
Ehrlich gesagt hat mich ShiSeido nie als Marke angesprochen. Ich hab daher auch keine Ahnung vom Angebot oder der Qualität der Marke. Also bin ich auf die Website und hab mir mal durchgelesen, was das Make-up so können soll und vor allem: ich hab mir Erfahrungsberichte durchgelesen. Die waren wirklich umwerfend. Nahezu jeder hat von dem Makeup geschwärmt.
Das Versprechen:
Diese leistungsstarke und fließende Foundation reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und erzielt ein lang anhaltendes Finish mit zarter Textur. Die Haut wird perfekt ausbalanciert. Der sanft mattierende Schimmer verleiht dem Teint eine lebendige Ausstrahlung.
  • Textur: flüssig
  • Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend, langhaftend, SPF
Soweit so gut, aber hält das Zeug wirklich was es verspricht? Ich hab den "Härtetest" gemacht und es gleich mal durch eine Partynacht getragen. Sprich: ich hab es abends gegen 6 aufgetragen und 9 Stunden draufgehabt. 9 Stunden ohne etwas daran zu verändern. Ohne Touch-ups oder der gleichen. Ich hab in der Zeit nichtmal in den Spiegel geschaut. Wirklich ungewöhnlich für mich, denn normalerweise, wenn ich Flüssigfoundation trag muss ich immer nachpudern. Gerade, wenn ich sie abends trage. Normalerweise merke ich dass dann auch, wenn ich ölig werde. Naja diesmal hab ich einfach nicht dran gedacht und das Makeup Makeup sein lassen.
Als ich dann nach Hause gekommen bin und in den Spiegel geschaut habe, hab ich meinen Augen kaum getraut! Das Make-up sah aus WIE FRISCH AUFGETRAGEN! Und dass nach 9 Stunden, nach tanzen, schwitzen, Kälte und allem, bei meiner Öl-Haut :D

Ich denke ihr merkt vielleicht, dass ich ein klitzekleines bisschen von der Foundation angefixt bin. *hust* Da schreit etwas"Fullsize!!" in meinem Gehirn.
Aber erstmal werde ich die Probe leer machen. Dann entscheide ich mich. Aber ich glaube, dass diesmal mein Geldbeutel wieder etwas schlanker werden wird :D

Kennt jemand von euch die Foundation??
<3

Kommentare:

  1. Neeein - du fixt mich an - jetzt will ich das auch ;).

    AntwortenLöschen
  2. Boah das hört sich toll an, aber 38€ huiui^^

    AntwortenLöschen
  3. Die Foundation kenne ich nicht aber es hört sich soo gut an :-D

    AntwortenLöschen
  4. Hab sie schon ausprobiert, ja :)
    Hatte sie in 0 40 und weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr, wieso ich sie nicht mehr weiter benutzt hab :D
    Ich gaube sie war mir auf Dauer zu teuer, aber wenn ich mir jetz angucke was ich für die NARS Sheer Glow bezahle, wär das n guter Grund wieder zurück zu Shiseido zu wechseln. =))

    In welchem Farbton hast du die Probe??

    AntwortenLöschen
  5. Ist die besser als NARS ;)?
    Klingt toll, und müsste auch mit meiner trocknen Haut passen

    AntwortenLöschen
  6. Du hast also ölige Haut? dann hast du mir vielleicht den entscheidenden Tipp gegeben! Ich bin schon länger auf der Suche nach einer schönen Foundation, die meine Mischhaut (die im Laufe des Tages fast komplett ölig wird, auch wenn die Wangen am morgen noch spannen) gut verträgt und sie ebenmässiger erscheinen lässt. Dein Partynachtexperiment spricht da ja für sich. Und der Preis. Naja. So oft benutze ich foundation nicht bzw. reicht bei mir so eine Flasche, selbst wenn ich sie täglich nutze irgendwie ewig...
    Ich werde mich bei Douglas diesbezüglich mal umsehen, vielleicht passt sie ja auch zu mir:-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich selber habe sie nicht, aber nur gutes gelesen und gehört! Die sieht aber auch klasse aus! :)

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen, ich wollt Dir noch unbedingt schreiben, aber ich wollt Dich nicht um 7.00 wecken (muss heute arbeiten). Und wie war der Urlaub, wo wart ihr in Kroatien? Dann ist ja gut, dass Dir das Päckchen gefällt =)

    AntwortenLöschen
  9. @Fee :D hahah tja dann geh mal schnell kaufen..aber die geben dir auch sicher erst ne probe :)

    @puderfee ja der preis :( bin auch deshalb am überlegen, ob ich mir die große größe kaufe :(

    @graphology ist es auch :P

    @Schmusestinki ha! cool, dass du sie auch magst =)

    @Kitten also wenn du mischhaut hast, aber eher ölig wirst, kann ich mir gut vorstellen, dass die foundation optimal für dich ist. am besten du gehst mal zum counter und lässt dich beraten und dir proben geben :)

    @Femme ja also ich finde es lohnt sich wirklich die mal auszuprobieren =)

    AntwortenLöschen