Sonntag, 23. Mai 2010

Neue Schätze!

Hallo ihr Lieben :)

gestern war ich mal wieder einkaufen. Zuerst, wegen ein paar Back-ups und weil ich einer Freundin etwas besorgen sollte und meine Schwester auch mit wollte, bei MAC, dann im Müller. Aber seht selbst:


Bei MAC:
* prep+prime lips (back-up)
* brush cleanser (back-up)
* e/s refill steamy:

Müller:
* Carmex (wollte ich unbedingt ausprobieren;die lip butter von Korres hatten sie nicht :( )
* Chanel glossimer 257 bikini peach (Les Pop-ups Sommer LE)
* YSL rouge volupté #30 fabourg peach (perfekter Begleiter zum Bikini Peach, leider LE)

V.l.n.r.: bikini peach, fabourg peach, steamy:

Eigentlich hätte ich auch noch ne neue Mascara gebraucht, denn was mit meiner Faux Cils passiert ist, die ich jetzt nichteinmal 1 1/2 monate benutzt habe, zeige ich euch morgen :'( Aber soviel kann ich euch sagen: sie ist unbenutzbar und ich bin wirklich enttäuscht, in anbetracht des Preises vor allem!! Von High-End Mascaras hatte ich dann wirklich genug, trotzdem bin ich am Lancôme Stand stehen geblieben, weil die Hypnôse precious cells oder drama echt verlockend aussieht. Ich hab dann nach Proben gefragt, weil ich nicht nochmal soviel Geld für nix ausgeben wollte, die Dame meinte aber dann, dass Lancôme es nicht nötig hätte Proben zu vergeben, da sie ja die führende Mascara-Marke seien. Wusste ich bis dato auch nicht, ihr?
Jedenfalls hat mir die nette Frau vom Chanel counter, als sie das mitbekommen hat eine Probe der neuen Inimitable Intense mitgegeben. Ich bin gespannt wie die sich macht :)

Hat jemand von euch die Chanel, oder eine der beiden Lancôme? Würde mich wirklich interessieren, welche empfehlenswert sind. Oder auch welche andere Mascaras toll sind. Ich suche eine, die Länge, Volumen, Dichte macht und dabei trennt. ^^

<3

Kommentare:

  1. Hallo :)

    ich habe die Wimperntusche von Chanel gehabt, finde sie nicht schlecht, aber wenn man sich voluminöse, dichte Wimpern wünscht, finde ich sie nicht geeignet, nur zum Tuschen ohne besondere Effekt zu wollen, ist sie jedoch empfehlenswert.

    Die Aussage, die diese arrogante Tuse von Lancome gemacht hat, sollte schon bewirken, dort nie wieder etwas zu kaufen. Sie haben es nicht nötig, aha..ich sowieso nicht, mein Geld bekommt diese Firma ganz sicher nicht..finde das absolut krass und wäre mir das passiert, würde ich an Lancome mal eine "nette" Mail schreiben, sowas ist sicher ne gute Methode, Kunden in die Flucht zu schlagen...echt, das regt mich total auf gerade!

    LG
    Muddelchen

    AntwortenLöschen
  2. @Muddelchen ja das hab ich mir ehrlich gesagt auch schon überlegt und jetzt wo du es sagt, glaube ich auch ,dass ich es tun werde. ich dacht nur dass ich überreagiere oder so, aber wenn ich nicht die einzige bin,die so denkt...die tussi wollte mir ja auch ne mascara andrehen,aber ich hab keine mit.schließlich war der kundenservice bei chanel um welten besser!

    AntwortenLöschen
  3. tolle Sachen hast du da gekauft :)
    Benutzte aber keine dieser überteierten MAscara, tut mir Leid ;D

    AntwortenLöschen
  4. Total schöne Sachen haste Dir gekauft =) Ich hatte mal die gleiche Probe wie Du - mochte die gar nicht^^

    AntwortenLöschen
  5. Der Lippenstift sieht klasse aus - gerade voll mein Beuteschema ^^ Leider habe ich hier keinen Müller und 30,- € für nen Lippie ist mir zu viel.

    AntwortenLöschen
  6. Jaa vllt. gefällt Dir aber die Mascara =) Bei mir hat die total die Wimpern getrennt, kann ich gar nicht leiden^^

    AntwortenLöschen
  7. Lancome hat es nicht nötig?Was für ein Schwachsinn!Erst vor kurzem gab es von Lancome eine Riesenaktion auf Facebook, wo sich jeder eine Probe-Mascara in Kleinformat beim Beruninger abholen durfte.
    lG

    AntwortenLöschen
  8. @MarisLilly ja das kann ich gut verstehen.bei müller kostet der zum glück "nur" 24 euro und ich hatte noch einen 5euro rabatt coupon dann gings :)
    @JustMe ja das hab ich mir dann auch gedacht.wirklich erstaunlich,wie gut die mitarbeiter über die firmen informiert snd bzw darüber, was die firmen für werbemaßnahmen haben -.-

    AntwortenLöschen
  9. kt108: nur zu, schreib ne Mail und sage, wie Du Dich geärgert hast und dass man sein hart verdientes Geld auch gerne woanders ausgeben möchte und kann und wenn man schon meint, diese Preise für hochwertige Kosmetika zahlen zu wollen, dass es eigentlich selbstverständlich sein sollte, auf Proben zurückgreifen zu können, die Katze im Sack will keiner schliesslich kaufen...arrogantes Pack da..boah nee, ich muss mich beruhigen..sry ^^ falls Du geschrieben hast und ne Antwort bekommst, lass es mich wissen, das würde mich wirklich sehr interessieren!

    AntwortenLöschen
  10. @Muddelchen ja ich werd mich gleich heute abend oder morgen früh dran setzten und ihnen schreiben.werde dann einen post darüber verfassen, dann bekommst du es auch mit ;)

    AntwortenLöschen
  11. Also die Aussage von der "netten" Lancôme Dame stimmt so nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie auch wirklich von Lancôme war. Ansonsten hätte sie es gewußt, dass es auch Proben von Mascaras gibt. Und diese arrogante Aussage, da kann ich ja garnicht drauf. Mail an Lancome schreiben!

    AntwortenLöschen
  12. @Nina jap werd ich tun und hier berichten ;)

    AntwortenLöschen