Montag, 30. August 2010

Review: The Body Shop Haarbutter

Hey ihr Lieben!
Ich hab ja schon berichtet, dass ich mir die neue Haarbutter von The Body Shop aus der neuen Rainforest Pflegeserie gekauft habe. Benutzt hab ich sie jetzt schon einige Male, deshalb wollte ich euch heute mal eine kleine Review geben.
Preis: 12 € / 200ml

Herstellerversprechen:
Für trockenes Haar. Intensive Feuchtigkeitsmaske, die die Feuchtigkeitsbalance des Haars aufrecht hält.
Ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Farbstoffe!

Geruch und Konsistenz:
Die Haarbutter macht ihrem Namen alle Ehre. Sie ist wirklich fester in der Konsistenz, eben wie eine Bodybutter. Riechen tut sie einfach himmlisch frisch mit einem ganz kleinen Hauch Honig/Marzipan ^^

Anwendung:
Beim ersten Mal hab ich sie angewendet, wie eine Maske nach der Haarwäsche und mit circa 15 Minuten Einwirkzeit. Ich hab sie aber auch als Conditioner verwendet. Das klappt genauso gut, pflegt die Haare dann aber nicht zu intensiv.

Und nach dem auswaschen?
Die Konkurenz zur Haarbutter ist ja der Retread Conditioner von LUSH, weil der der einzige ohne Silikone ist, den ich bisher in die Finger bekommen habe. Aber ich muss ehrlich sagen, dass der überhaupt nicht mithalten kann.
Die Butter hat es geschafft meine Haare unglaublich umwerfend glänzend zu machen. Und das, obwohl sie an manchen Stellen eigentlich immer strohig sind, egal was ich tue. Der Glanz ist aber nicht nur vorübergehend. Auch nach mehreren Tagen sehen die Haare noch toll gesund aus. Ich glaube ich hab es der Rainforest Haarbutter zu verdanken, dass meine Haare endlich wieder repariert sind. Ich bin ganz begeistert (:
Das tollste ist auch, dass der himmlische Duft in den Haaren bleibt. Das ist auch bei LUSH Produkten der Fall. Empfinde ich da nur als negativ, weil ich den Geruch nicht leiden kann ^^

Fazit/Weiterempfehlung?
JA JA JA! Allerdings muss gesagt sein, dass es sein kann, dass Leute, die bisher silikonhaltige Haarpflege verwendet haben, eine gewissen Umstellungszeit brauchen. Will heißen: dass die Haarstruktur sich irgendwie komisch anfühlt. Das ist aber normal, da das Haar sich von den Silikonen nach und nach "befreit", je nachdem welche Art von Silikonen ihr verwendet habt (wasserlösliche oder wasserunlösliche). 
Die Wahrscheinlichkeit, dass ihr von der Umstellung etwas merkt ist aber gering, wenn ihr nur die Haarbutter verwendet. Stellt ihr eure komplette Pflege auf silikonfreie Produkte um, ist es schon wahrscheinlicher, wobei ich sagen kann, dass ich bei meiner Umstellung nicht bemerkt habe. Kann aber wie gesagt auch daran gelegen haben, dass meine Haarprodukte nicht so viele Silikone enthalten haben.
Jedenfalls kann ich euch die Haarbutter auf alle Fälle ans Herz legen. Ich bin entzückt und will sie nicht mehr missen. Die Pflegewirkung ist einfach fantastisch :)

<3

Kommentare:

  1. danke für die ausführliche review =)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bevor es bei mir doch nur rumliegt. Wenn es hoch kommt hab ich es 5x benützt und sonst liegt es nur rum, und dafür ist es zu schade.
    Ich hab Blushbaby (Blush), Blankety (Lippenstift), Romp & Twinks, und nochmal meine Mascara gekauft^^ Es gab fei unsere Boxen noch, aber ich hab mich dagegen entschieden, weil die anderen Sachen vieeel schöner waren^^

    Die Butter klingt ja klasse. Sobald meine Haarkuren fertig sind hol ich mir die Butter, allein schon wegen dem Geruch

    AntwortenLöschen
  3. Swatch kommt morgen, muss nämlich erst meinen Paintpot von der Post holen, und dann post ich alles zusammen^^ Jaa, Romp passt super ins Schema, ein bisschen wie Amberlights nur schmutziger und dunkler^^ Und Blushbaby ist perfekt, passt zu braun und lila.
    Wenn ich was für mein Blush haben wollen würde, dann wäre er doch auf ebay^^ Außerdem nach Deinem Paket würd ich niemals Geld annehmen!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich schon total auf den Paintpot, ich hab soviel schöne AMUs mit dem gesehen. Du musst mir gar nichts heimzahlen!!!

    AntwortenLöschen
  5. http://stephienese.blogspot.com/search?q=rubenesque sie hat sooo viele schöne AMUs mit dem Paintpot
    http://yunafashion.blogspot.com/2010/06/look-of-day-shimmery-summer-bronze.html

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Review, ich bin auch von vielen Produkten von The Body Shop überzeugt :)
    Lg Ms Sailor
    http://mssailorspassion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. @ I ♥ FaShMeTiK gerne :)

    @ Ms Sailor ich finde die marke hat sich aber in letzter zeit echt gemacht. bin ganz begeistert (:

    AntwortenLöschen