Samstag, 12. Juni 2010

Mein Peeling-Geheimtrick

Hallo ihr Lieben!
Ich hab vor ner ganzen Weile bei der Make-up artistin Kandee Johnson nen Trick gesehen. Ihrer Meinung nach das aller beste Peeling und da ich mit meinem jetztigen eh nicht zufrieden bin, dachte ich ich probiers mal aus. Das braucht man dazu:

* Zitronensaft (am besten frisch ausgepresst)
* Zucker
* Wattepad

Anzuwenden ist es ganz easy. Ihr macht einfach nach dem ganz normalen Reinigungsgedöns ein wenig Zucker in eure Handspitzen und fangt an ihn im Gesicht zu verteilen und leicht einzumassieren. Wichtig dabei ist, dass euer Gesicht leicht angefeuchtet ist.
Dann nehmt ihr euch ein Wattepad und die Zitrone und fang an sie über dem Wattepad auzupessen, so dass das Pad leicht mit Saft getränkt ist (ähnlich wie Gesichtswasser).
Mit dem getränkten Pad massiert ihr den Zucker weiter ein. Danach wascht ihr euer Gesich mit Wasser und danach, wenn ihr wollt, Gesichtswasser, aber auf jeden Fall die Feuchtigkeitspflege eurer Wahl.

Was das Peeling zaubert:

~ suuuper weiche Haut
~ Fahler Teint adé
~ Unreinheiten werden bekämpft
~ Mitesser ziehen leine
~ Hautton wird ebenmäßig
~ Zitronensaft alleine!!! hellt die Augenpartie auf (unbedingt Augencreme benutzen)

Ich hätte nicht gedacht, dass das so gut wirkt. Meine Haut ist viiiel viiiel reiner geworden. Echt toll. Da können alle anderen Peelings daheim bleiben. Den Preis kann nämlich auch keiner schlagen und gesund ists auch noch :)

Lasst mich wissen, wenn ihr es ausprobiert habt, ob es auch so toll bei euch wirkt!

<3

Kommentare:

  1. Wie oft und wie lange schon machst Du das Peeling? Klingt ja göttlich!!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp, ich werds mal ausprobieren. =)

    AntwortenLöschen
  3. @Hazel-Dazel würde mich freuen,wenn du mir dann bescheid sagst, wie es bei dir gewirkt hat :)

    AntwortenLöschen
  4. super tipp...zitronen werden gleich beim nächsten Einkauf besorgt :) Ich habe zwar genug Peelings, aber das kann sicher nicht schaden, freu mich drauf, danke sehr!!

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir war das irgendwie gar nichts... Am nächsten Tag hatte ich total viele neue Pickel und meine Haut sah tagelang ganz schrecklich aus... :/
    Ich muss aber dazu sagen, dass ich keinen frisch gepressten Saft hatte, sondern den Zitronensaft aus den gelben Plastikzitronen benutzen musste...

    AntwortenLöschen
  6. Ich probier es heute mal aus, bin wirklich gespannt.

    AntwortenLöschen